NaturNahLippe©

FotoAG – BUND Lemgo 

normal_16020901b.jpg HelgolandVorschaubilderHelgoland


Die Moorente (Aythya nyroca) ist die seltenste in Deutschland brütende Entenart. Hauptsächlich leben sie in den Steppen- und Wüstenzonen Russlands und Asiens. In Europa besiedeln sie vor allem Gebiete im Osten besonders in Polen und Ungarn. Noch westlichere Vorkommen in Deutschland und den Niederlanden sind selten und oft nicht von längerer Dauer. In Deutschland ist die Moorente in der Roten Liste der bedrohten Brutvogelarten als vom Aussterben bedroht (Kat. 1) eingestuft.